Rind im Wok

Zutaten für 2 Portionen

  • 300 Gramm Rindfleisch (Gusto)
  • Öl zum Anbraten
  • 300 Gramm Gemüse (z. B. Maiskolben, grüne, rote und gelbe Paprikaschoten, Sojasprossen, Kohl, Zwiebel)
  • 1/16 l Sojasoße
  • 1 kleine Chilischote
  • Salz, Pfeffer
  • 30 Gramm Ingwerwurzel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Petersilienblätter oder frischer Koriander

Zubereitung

  1. Fleisch in mundgerechte, dünne Stückchen schneiden.
    Etwas Öl im Wok erhitzen. Fleisch darin rundum rasch anbraten, salzen und pfeffern.
  2. Die angebratenen Fleischstücke aus dem Wok heben. Das zerkleinerte Gemüse nacheinander in folgender Reihenfolge Kohl, Zwiebel, Paprika und Sojasprossen in den Wok geben und bissfest dünsten.
  3. Sojasoße zugießen und alles gut vermengen. Gehackte Chilischote und Knoblauchzehen sowie geriebene Ingwerwurzel unter das Gemüse mischen.
  4. Gebratene Fleischstücke und Fleischsaft zum Gemüse geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren noch kurz ziehen lassen.